Skip to content
Background Blur

1WorldSync Ausbildung global

Premiere bei 1WorldSync: Erstmals konnten wir es 1WorldSync-Auszubildenden ermöglichen, für mehrere Wochen an einen unserer US-Standorte entsendet zu werden. Gefördert wurden wir dabei als eins von 19 Unternehmen in Deutschland im Rahmen des Pilotprojekts „Ausbildung weltweit“ der Nationalen Agentur „Bildung für Europa“.

Der Einsatz in unserer Chicago-Niederlassung war sowohl für die berufliche als auch persönliche Entwicklung unserer Auszubildenden sehr prägend. Im Rahmen ihrer Einsätze in den Bereichen Professional Services, Infrastructure and Data Centers, Human Resources, Marketing und Office Management lernten sie lokale Prozesse kennen, konnten Parallelen und Unterschiede feststellen, aber auch die standortübergreifende Zusammenarbeit unserer globalen Teams mitverfolgen. Außerdem konnten sie erstmals mit Kollegen, die sie bislang nur aus E-Mail-Verkehr oder Telefonkonferenz kannten, direkt interagieren.

Aktivitäten, wie z.B. das gemeinsame Verfolgen der WM-Spiele 2018 in Meetingräumen, Lunch Breaks mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Abteilungen, das Mietfiebern bei dem Baseballspiel der Chicago White Sox gegen die Minnesota Twins oder ein gemeinsamer Städtetrip, festigten den Zusammenhalt der sieben und machten den Aufenthalt für unsere Auszubildenden zu einer unvergesslichen Zeit.

Aufgrund dieser ganz besonderen Erfahrung für unsere Auszubildenden durfte die 1WorldSync GmbH zudem eine Auszeich-nung der IHK entgegennehmen. Mit dem IHK-Award werden Unternehmen geehrt, die Auslandseinsätze für Auszubildende ermög-lichen.

Übrigens kommen unsere Azubis im aktuellen Azubi-Planer zu Wort und teilen ihre Eindrücke mit den Lesern und gerne auch mit euch.